kopfbild

Bluthochdruck

 

Aktiv gegen Hypertonie - der Hypertonie begegnen

 

Jahrelang erhöhter Blutdruck schädigt im Laufe der Jahre viele Organe, z.B. den Herzmuskel, die Herzkranzgefäße, das Gehirn, die Augen, die Nieren, insbesondere alle Blutgefäße. Lebensbedrohliche Krankheiten können daraus resultieren.

 

Um evtl. bereits eingetretene Organveränderungen erkennen zu können, bieten wir ärztliche Checks wie Belastungs-EKG, Herz-Check mit Farbdoppler-Echokardiographie, Nieren- und Schilddrüsen-Check sowie Langzeitblutdruckmessungen an.

 

 

Die Senkung des Bluthochdruckes hat bei uns einen ganzheitlichen Ansatz: neben der medikamentösen Therapie spielen die Ernährung, die Bewegung, die Stressbelastung und das Übergewicht eine grosse Rolle. Wir geben Ihnen hierzu Empfehlungen und zeigen Ihnen, wie Sie einen gesunden Lebensstil umsetzen können. Nach der Deutschen Hochdruckliga e.V. DHL - der Deutschen Gesellschaft für Hypertonie und Prävention - ist das wichtigste und wirksamste Mittel gegen Bluthochdruck eine gesunde Lebensweise.

 

Dr. Martin Schweiger ist Facharzt für Innere Medizin und anerkannter Hypertensiologe (DHL).

tl_files/design/Buttons.png